1 von 9 Männern hat schon mal für Sex bezahlt

Wenn wir mit unserem Freund im Bett sind, wollen wir nicht daran denken, dass er diese Aktivität schon mit einer anderen gemacht hat. Geschweige denn mit einer Prostituierten. Untersuchungen zeigen jedoch, dass 11 % der Männer schon einmal bezahlt haben für Sex.

Wenn wir den Mann unserer Träume treffen, erwarten wir nicht, dass er noch Jungfrau ist. Und wir können verstehen, dass er hier und da experimentiert hat. Aber dass er sein Bett mit einer Prostituierten geteilt hat, ist ein Gedanke, der uns nie in den Sinn kommt. Denn dein Tom ist ganz und gar nicht so. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass mehr Männer für Sex bezahlt haben, als Sie wahrscheinlich denken.

Männer zwischen 25 und 34 Jahren

11,11 % der Männer haben eine Prostituierte besucht oder ein Callgirl gebucht, berichtet Metro. Doch das ist nicht das einzige Ergebnis der Studie. Die Studie zeigt auch, welche Männer am ehesten die Damen des Vergnügens besuchen: Geschäftsleute zwischen 25 und 34 Jahren.

Dr. Catherina Mercer, Expertin für sexuelle Gesundheit am University College London, stimmt dem zu. „Die meisten Männer, die für Sex bezahlen, sind junge Berufstätige“. Aber diese Männer sind auch im Bett nicht weltfremd. Catherine erzählt uns auch, dass diese Männer auch viele unbezahlte Sexualpartner gehabt haben.

Kein Grund zur Panik

Also… 1 von 9 Männern hat für Sex bezahlt. Das ist ein ziemlicher Schock. Fast möchte man seinen Mann am Kragen packen und ihn fragen, ob er mit diesen Zahlen einverstanden ist. Denn 1 von 9, das ist eine ganze Menge! Keine Sorge, meine Damen. Diese Umfrage wurde unter britischen Männern durchgeführt. Es könnte also durchaus sein, dass dieser Prozentsatz bei deutschen Männern viel niedriger ist (lol). Oder höher…

Lesen!
Die 10 schlimmsten Sexualstraftäter!

Kennen Sie Männer, die schon einmal bei einer Prostituierten waren?

Schreibe einen Kommentar