Retro Porno – Fotos und Videos aus alten Zeiten


Retro Porno, das kann man drehen und wenden wie man will aber auch damals wurde genauso gefickt wie heute auch. Die Unterschiede sind die Frisuren, weniger Intimrasuren und stellenweise etwas schlechtere Qualität des Materials, was aber schlicht der technischen Entwicklung geschuldet ist.

Was macht Retro Porno besser als die heutigen?

Was auffällt beim betrachten alter Fotos und Filme ist das damals die Phantasie eindeutig besser war und gleichzeitig alles natürlicher. Ein Muttermal war kein Problem, Silikon-Titten waren noch Mangelware und Schwänze durften auch mal schief sein. Und heute? Da wird nur noch wiederholt und versucht das ganze extremer zu gestalten (anstatt ein 3er muß es heute gleich eine ganze Bande sein die ein Girl durch fickt) und genau wie manche Action-Filme lautet die Devise größer, höher, weiter.

Sind dadurch die Pornos geiler? Ich finde nicht, eher im Gegenteil. Damals hat man zum Beispiel gesehen das wenn abgespritzt wurde das dass Sperma echt war und keine Mischung aus Milchpulver und anderen Zutaten. Und ich bevorzuge real, keine künstlichen Zutaten. Wenn ich mir andere anschaue beim Sex möchte ich richtige Ficks und keine digitale Orgie. Ansonsten kann ich mir gleich irgendwelche Hentai oder Mangas anschauen. Und die finde ich komplett öde, keine einzige erotische Reaktion löst es bei mir aus. Ok, ich weiß natürlich das es davon viele Fans gibt und will die Qualität nicht absprechen, aber für mich ist das nichts.

Und hier, nach all dem Geschwafel, Retro Porno Bilder


Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Was macht Retro Porno besser als die heutigen?

Was auffällt beim betrachten alter Fotos und Filme ist das damals die Phantasie eindeutig besser war und gleichzeitig alles natürlicher. Ein Muttermal war kein Problem, Silikon-Titten waren noch Mangelware und Schwänze durften auch mal schief sein. Und heute? Da wird nur noch wiederholt und versucht das ganze extremer zu gestalten (anstatt ein 3er muß es heute gleich eine ganze Bande sein die ein Girl durch fickt) und genau wie manche Action-Filme lautet die Devise größer, höher, weiter.

Sind dadurch die Pornos geiler? Ich finde nicht, eher im Gegenteil. Damals hat man zum Beispiel gesehen das wenn abgespritzt wurde das dass Sperma echt war und keine Mischung aus Milchpulver und anderen Zutaten. Und ich bevorzuge real, keine künstlichen Zutaten. Wenn ich mir andere anschaue beim Sex möchte ich richtige Ficks und keine digitale Orgie. Ansonsten kann ich mir gleich irgendwelche Hentai oder Mangas anschauen. Und die finde ich komplett öde, keine einzige erotische Reaktion löst es bei mir aus. Ok, ich weiß natürlich das es davon viele Fans gibt und will die Qualität nicht absprechen, aber für mich ist das nichts.

Und hier, nach all dem Geschwafel, Retro Porno Bilder


Noch keine Stimmen.
Bitte warten...