Was Frauen tun, wenn sie wissen, dass sie Sex haben werden

Wir Frauen sind sehr nette Geschöpfe, und oft können wir an unseren nicht sichtbaren Schnurrhaaren erkennen, dass Sex im Anmarsch ist. Aber natürlich stürzen wir uns nicht einfach auf unseren Liebhaber. Es gibt einen echten Prozess, der dem vorausgeht!

Die Aussicht auf Sex bringt uns manchmal ins Grübeln. Zum Glück bewahren wir trotz unserer Nervosität einen kühlen Kopf und treffen diese Vorbereitungen. Das sind die Dinge, die wir tun, wenn wir wissen, dass wir bald Sex haben werden.

Dusche

Wenn es einen Sexualstraftäter gibt, dann ist es ein stinkender Körper. Niemand will den Geruch von verfaultem Fisch und Schweiß, also wird der Körper unter der Dusche gründlich abgespült. Fügen Sie ein Duschgel hinzu und Sie duften wie Blumen. Nicht, dass man sich danach nicht mit Parfüm einsprühen würde, aber trotzdem. Sie wollen einfach nur gut riechen.

Teppich und Vorhänge aufeinander abstimmen

Wir achten oft nicht darauf, wenn wir eine saubere Hose und einen BH aus unserer Unterwäsche herausfischen. Solange es sauber ist. Obwohl… manchmal tragen wir unsere BHs gerne länger, als wir es für sinnvoll halten, aber das tut nichts zur Sache. Wenn wir wissen, dass wir heute Abend in Aktion sein werden, tragen wir gerne einen BH, der zu unserer Hose passt, wenn Sie wissen, was wir meinen. Genauso sexy.

Rasieren

Obwohl wir beim Duschen oft mit dem Rasierer zur Stelle sind, sind wir besonders vorsichtig, wenn wir wissen, dass wir wahrscheinlich das Bett mit einem sexy Muchacho teilen werden.

Bettenwechsel

Wir ziehen schnell die Laken ab, obwohl das letzte Mal, dass wir das Bett gewechselt haben, schon ein paar Wochen her ist. Es macht keinen Spaß, das Bett zu wechseln, aber ein schlechtes Gewissen zu haben, wenn er den schwarzen Mascarafleck sieht, weil du dich am Vortag nicht abschminken wolltest, ist auch nicht gerade charmant. Schnell eine frische Bettdecke aufgezogen und schon ist Ihr Bett wieder einsatzbereit.

Lesen!
10 Tipps zum Überleben der Wechseljahre Ihres Mannes

Verhütungsmittel auf dem Nachttisch

Um ehrlich zu sein, wenn wir mit unseren Freunden im Bett abhängen wollen, treffen wir nicht immer all diese Vorbereitungen. Wenn es um einen neuen Bettpartner geht, wollen wir natürlich, dass alles reibungslos funktioniert. Wir sorgen also dafür, dass die Kondome zum Mitnehmen da sind. Der Nachttisch ist der ideale Ort dafür.

Zähneputzen

Wenn wir Zeit haben, putzen wir uns auf jeden Fall kurz die Zähne. Nun ist das Küssen mit stinkendem Atem nicht unbedingt das romantische Vorspiel, das wir uns vorstellen. Und wahrscheinlich auch nicht das, was sich unser Sexpartner erhofft hat.

Welche Vorbereitungen treffen Sie immer?

Schreibe einen Kommentar